Beratungs-Angebote

Sie haben Schwierigkeiten Ihr Studium in Saarbrücken zu finanzieren? Sie befinden sich in einer persönlichen Schieflage und suchen eine Gesprächsmöglichkeit?

Die KHG Saarbrücken bietet gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern Möglichkeiten der Beratung und Hilfen für deutsche und ausländische Studierende an. Informationen dazu gibt es auf den folgenden Seiten.

Persönliche und / oder geistliche Beratung

Wer Informationen zu persönlicher Beratung sucht, ist hier genau richtig. Ansprechpartner ist Diakon Franz-Josef Dobelmann

  • Kirchliche Stipendien

    Informationen über kirchliche Stipendienwerke sowie Hilfe bei der Antragstellung. 

    Cusanuswerk 

    Hildegardisverein

    Albertus-Magnus-Verein

  • Persönliche Beratung

    In manchen Lebenslagen tut es gut, mit erfahrenen Menschen zu sprechen, um sich über die eigenen Gefühle und Ziele klar zu werden. Wir bieten dazu ein offenes Ohr und kritische Rückmeldung. Als Seelsorger stehen wir unter Schweigepflicht. 

  • Geistliche Begleitung

    Wer religiöse Fragen unter vier Augen besprechen möchte, wer sein Leben im Licht des Glaubens deutlicher wahrnehmen und mit Gott intensiver leben möchte, kann dazu in der geistlichen Begleitung Hilfestellung bekommen. 

Hilfe für ausländische Studierende

Hier finden Sie die Möglichkeiten und die Kooperationen der KHG Saarbrücken für ausländische Studierende an der Universität und den Hochschulen des Saarlandes.

Beratung in der KHG

Die KHG informiert über Stipendien und Studienabschlussförderung. Finanzielle Hilfen stehen aus dem Sozialfonds der KHG in begrenztem Umfang zur Verfügung.

Ansprechpartner ist Franz-Josef Dobelmann!

Beratung in der ESG

Du hast Schwierigkeiten mit dem Studium, möchtest gerne mit jemandem über Deine Situation sprechen oder brauchst Unterstützung in einer finanziellen Notlage?
Eine finanzielle Beihilfe aus Mitteln für die Studienförderung vom Diakonischen Werk und Brot für die Welt kann beantragt werden. Förderungsfähig im Rahmen dieser Programme sind Studierende aus den Ländern des Südensvin studienentscheidenden Phasen.

Ansprechpartnerin ist Heike Luther-Becker!